Löst Klebeprobleme

Die meisten professionellen Schmelzklebeverfahren bieten keine Lösung bei geringen Auflagen – meist wird es schnell teuer. Reka Klebetechnik leistet Abhilfe: Mit knapp 40 Jahren Markterfahrung gilt das inhabergeführte Familienunternehmen aus Eggenstein weltweit als absoluter Spezialist für Schmelzklebepistolen. Handmuster, unterschiedlichste Verpackungen etc. werden mit Reka-Pistolen flexibler produziert, frei von Lösemitteln lässt sich schnell und preisgünstig verarbeiten – sehr praktisch bei Kleinserien, Nachbesserungen und Tests.

Für die Verpackungsindustrie stehen hierfür zwei Geräte besonders im Fokus:

Die „MS 200“ funktioniert ohne Druckluft und so genau dort, wo die Arbeit anfällt. Verschiedene Düsenköpfe und freie Klebstoffwahl machen das Gerät besonders vielseitig – zum Beispiel für Kleinserien. Die „TR 60 LCD“ eignet sich darüber hinaus ausgezeichnet für großflächige Verklebungen. Das Sprühsystem ermöglicht einen Auftrag dauerklebriger Klebstoffe vergleichbar dem eines doppelseitigen Klebebands.

Für Fertigungen in Heimarbeit bietet Reka darüber hinaus professionelle und handliche Stickklebepistolen. Stöbern Sie doch einfach auf unserer Produktseite.

Bildunterschrift: TR 60 LCD und MS 200 flexible Schmelzklebelösungen für die Verpackungsbranche