Löst Klebeprobleme

TR 80 LCD

Mit dem pneumatischen Heißsprühsystem TR 80 LCD tragen Sie Schmelzklebstoffe aus Aluminium-Kartuschen als kontaktlosen Sprühauftrag auf. Durch einfache Umrüstung kann das Gerät ist auch der Punkt- / Raupenauftrag möglich. Die elektronische Temperaturregelung mit LCD-Display ermöglicht präzise Einstellungen.

Fragen zum Produkt?

Sie haben Fragen zu diesem Produkt, wünschen ein Angebot oder wollen gleich bestellen?

Beschreibung

Das TR 80 LCD Kartuschen-Heißsprüh-System besteht aus der TR 80 LCD Kartuschenpistole und dem Ablagestativ mit Druckregler und Manometer.

Sprühauftrag

Bei der TR 80 LCD handelt es sich um ein Klebstoffsprühsystem. Der Sprühauftrag ist ein kontaktloses Auftragsverfahren, schont daher die zu verklebenden Materialien und zeichnet sich durch geringen Klebstoffverbrauch bei großer Flächenbedeckung aus.

Ablagestativ inkl. Druckregler & Manometer

Das Ablagestativ mit eingebautem Druckregler und Manometer ist im Lieferumfang enthalten und fest mit dem Gerät verbaut. Dadurch wird die präzise Einstellung des Auftragsbildes und der Ausstoßmenge wesentlich vereinfacht.

Pneumatischer Klebstofftransport

Der Klebstoff wird über Druckluftzufuhr ausgebracht. Pneumatische Klebepistolen vereinfachen schnelles Arbeiten und die präzise Regulierung des ausgestoßenen Heißklebers.

Elektronische Temperaturregelung mit LCD Display

Dank der eingebauten elektronischen Temperaturregelung wird die Arbeitstemperatur innerhalb von 3 bis 10 Minuten erreicht. Außerdem hält sie die eingestellte Temperatur der Heißklebepistole sehr konstant und ist so besonders für temperaturempfindliche Klebstoffe geeignet. Eine präzise Temperatureinstellung ermöglichen das eingebaute LCD-Display und die Drucktasten. Der Benutzer weiß immer welche Temperatur das Gerät aktuell besitzt und kann so die optimale Verarbeitungstemperatur einhalten.

Verarbeitung reaktiver Klebstoffe in 310 ml Kartuschen (z.B. PUR)

Die Sprühpistole wird mit 310 ml Aluminium Schmelzklebstoff Kartuschen befüllt. Sie lassen sich schnell und einfach austauschen. Das optionale Kartuschenvorwärmgerät KVG heizt den Kleber vor der Verarbeitung auf und erhöht so den möglichen Klebstoffdurchsatz.

Umrüstbar auf Punkt- und Raupenauftrag

Die Kartuschenpistole lässt sich mit einem Adapter einfach und schnell auf Punkt- und Raupenauftrag umrüsten.

Zusatzdüsen erweitern Auftragsmöglichkeiten

Zusätzlich wird die Anzahl der möglichen Auftragsbilder durch das Reka Düsenprogramm um ein Vielfaches erweitert. Nahezu alle darin enthaltenen Düsen sind mit jeder Reka Klebepistole und einem zusätzlich erhältlichen Adapter nutzbar.

Ideal zum Testen von Schmelzklebstoffen

Mit Kartuschengeräten und den passenden Leerkartuschen verarbeiten oder testen Sie schnell und sauber nacheinander auch unterschiedliche Klebstoffe. Dies eignet sich besonders für die Arbeit im Labor oder zur Qualifizierung neuer Klebstoffe für die Verarbeitung auf großen Anlagen.

Videos

Hier finden Sie aktuelle Videos zum Produkt.

Steckbrief

Gewicht Auftragsberät
1400 g
Stromanschluss, Stromaufnahme
230 V (50 Hz), 2,8 A / 120 V (60 Hz), 3,3 A
Leistungsaufnahme 230 V: 650 Watt / 120 V: 400 Watt
Schutzklasse, Schutzart I, IP 30
Temperaturregelung, Anzeige
Elektronik, Digital
Temperaturbegrenzung Temperaturwächter
Betriebstemperatur 50 – 210 °C (auf Anfrage: max. 250 °C)
Temperaturkonstanz ± 2 °C
Aufheizzeit ca. 3 – 10 min.
Fassungsvermögen brutto 310 ml
Fördersystem Druckluft
Betriebsdruck 0,5 – 6 bar
Länge Versorgungsleitung (Gerät / Stativ) 4,5 m
Länge Elektroanschluss 4 m
Länge Anschlussset 3 m
Ablagestativ inkl. Manometer & Druckregler
ja
Empfohlene Schmelzgüter Schmelzklebstoff 310 ml Aluminiumkartuschen

 

Zubehör

Hier das passende Zubehör

Kartuschenvorwärmgerät KVG.LCD

Details

  • Steigerung des Workflows
  • elektronische Temperaturregelung 50-160 °C
  • Vorwärmen von 2 Kartuschen (310 ml)

Einweg-Kartusche

Details

  • Verarbeitung von Granulaten in Kartuschengeräten
  • ideal für Materialtests und Laboranwendungen
  • verwendbar mit allen REKA Kartuschen-Geräten

Wiederverwendbare Kartusche

Details

  • Verarbeitung von Granulaten in Kartuschengeräten
  • geeignet für den Dauereinsatz
  • verwendbar mit allen REKA Kartuschen-Geräten

Düsen für alle Geräte

Details

  • umfangreiches Düsensortiment
  • unterschiedlichste Auftragsbilder
  • kundenspezifische Sonderbauten möglich

Fußschalter

Details

  • handfreies Auslösen der Klebstoffausbringung
  • kompatibel mit allen pneumatischen Reka Geräten
  • einfache Handhabung und Montage

Stationäre Einrichtung

Details

  • kompatibel mit allen pneumatischen REKA Auftragsgeräten
  • Auslösen Klebstoffausstoß über Fußschalter
  • einfache Montage / Handhabung

Federzug

Details

  • federleichtes Arbeiten
  • Bewegungsfreiheit trotz Gewichtsentlastung
  • kompatibel mit allen REKA Auftragsgeräten

Kartuschenvorwärmgerät KVG.pro

Details

  • Steigerung des Workflows
  • Vorwärmen von 2 Kartuschen
  • Thermostat einstellbar 50-160 °C

Kartuschenvorwärmgerät KVG.2

Details

  • Verbesserung des Workflows
  • Vorheizen von 2 Kartuschen
  • 125 °C Heiztemperatur fix

Downloads

Liste der Dokumente zum Download, dieses Produkt betreffend.

Düsen für TR 80 LCD

DUE TR 80 M10

Zubehör-Übersicht

PRO DE Zubehör

Bedienungsanleitung TR50.4, TR55 LCD, TR60 LCD, TR70 LCD, TR700, TR80 LCD

BED DE TR Pneu 2016 03

Düsenaufbau TR 80 LCD

DUE Aufbau TR 80LCD

Prospekt TR 80 LCD

PRO DE TR 80 LCD

Anfrage

Sie haben eine Herausforderung für uns? Wir lösen Klebeprobleme!

Fragen zum Gerät?

Sie haben Fragen zum Produkt, wollen Preise wissen oder möchten bei uns bestellen?

Ähnliche Produkte

TR 60 LCD

Details

  • Pneumatisches Sprühsystem
  • Ablagestativ mit Druckregler & Manometer
  • Elektronisch einstellbar 50-210 °C
  • 250 ml Fassungsvermögen (brutto)

TR 70 LCD

Details

  • Pneumatischer Punkt- / Raupenauftrag
  • Elekronisch einstellbar 50-210 °C
  • Verarbeitung reaktiver Materialien (PUR)
  • Schmelzklebstoffe in 310 ml Kartuschen